Authentizität der Genesis

0

No comments posted yet

Comments

santrampaljimaharaj (1 year ago)

http://www.santrampaljimaharaj.com/search/label/dukh-sukh

Slide 1

1

Slide 2

Aufschlagen: Mat 28, 18—20 „Mir ist gegeben alle Gewalt im Himmel und auf Erden. Darum gehet hin und machet zu Jüngern alle Völker: Taufet sie auf den Namen des Vaters und des Sohnes und des heiligen Geistes und lehret sie halten alles, was ich euch befohlen habe. Und siehe, ich bin bei euch alle Tage bis an der Welt Ende.“ Mat 28, 18—20   2

Slide 3

3

Slide 4

4

Slide 5

5

Slide 6

6

Slide 7

7

Slide 8

8

Slide 9

9

Slide 10

10

Slide 11

11

Slide 12

12

Slide 13

13

Slide 14

14

Slide 15

15

Slide 16

16

Slide 17

17

Slide 18

18

Slide 19

19

Slide 20

20

Slide 21

21

Slide 22

22

Slide 23

23

Slide 24

24

Slide 25

25

Slide 26

26

Slide 27

27

Slide 28

28

Slide 3

Piktogramm

Slide 4

Der erste Fund Schiff: 8 Menschen in einem Gefäss

Slide 5

Erschaffen

Slide 6

Warum diese Zusammensetzung?

Slide 7

Welche Quelle?

Slide 8

Entspricht der Genesis Für eine Sprache verwendet man Symbole, die allen Sprechern bekannt sind Gemeinsame Menschheitsüberlieferung

Slide 9

Schiff: 8 Menschen in einem Boot Gen 7,7 Und er ging in die Arche mit seinen Söhnen, seiner Frau und den Frauen seiner Söhne vor den Wassern der Sintflut Noah (1) + Frau (1) = 2 Söhne: Schem, Ham, Jafet = 3 Frauen: 3  Insgesamt 8!

Slide 10

Garten Und Gott der HERR pflanzte einen Garten in Eden gegen Osten …Und es ging aus von Eden ein Strom, den Garten zu bewässern, und teilte sich von da in vier Hauptarme. Gen 2, 8-10

Slide 11

Erinnerungen an die Genesis

Slide 12

Erinnerungen an die Genesis

Slide 13

Stimmt das denn?

Slide 14

Erinnerungen an die Genesis

Slide 15

Erinnerungen an die Genesis

Slide 16

Erinnerungen an die Genesis

Slide 17

Mission bedeutet: Zurückführen zu den Wurzeln

Slide 18

Schöpfung Wiederkehr Verlorenes Wissen

Slide 20

Zeugnis, das Babel überlebt hat

Slide 21

Muster, Vorbild

Slide 23

Gebet aus der Genesis Von 2205 – 225 v. Chr. verehrt

Slide 24

Wichtige Quelle http://www.morgenster.org/signs.htm

Slide 25

Muster, Vorbild

Slide 28

Warum diese Zusammensetzung?

URL: